0 0

Château Lamothe Belair, Bergerac AOC 2014

Artikelnummer: 96217
9,07 €/liter
Sofort lieferbar Lieferzeit: 2 - 3 Tage
Ein kleiner Bergerac, qualitativ wie ein feiner Bordeaux: Kirschrote Farbe; herrliches Bouquet von roten Früchten und etwas Cassis; im Mund wunderbare Fruchtfülle von reifen, roten Beeren; hervorragende Struktur; runder, voller Körper; im Finale Anklänge von Weichselkirschen und einem dezenten Holzton; sehr gut gemacht - fantastisches Preis-Leistungs-Verhältnis.
Anbaugebiet
Bergerac
Jahrgang
2014
Trinkreife Ende
2020
Inhalt
0,75 Liter
Serviertemperatur
16 bis 18° C
Trinkreife Beginn
2016
Rebsorten
70 % Merlot, 10 % Cabernet Sauvignon, 10 % Cabernet Franc
Land
Frankreich
Alkoholgehalt
13 %vol
Die von uns vertriebenen Weine enthalten (sofern nicht anders ausgewiesen) Sulfite und können aufgrund der jeweils im Einzelfall durchgeführten Schönung Spuren von Milch, Eiweiss und/oder Gelantine beinhalten.
Château Barberousse, Stéphane Puyol
2, Le Bibey
33330 Saint Emilion
Frankreich


Die Weinberge des Château Barberousse liegen rund um den weltbekannten historischen Weinort St. Emilion und sind mit Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc bepflanzt. Stéphane ist der Chef dieses seit Generationen im Besitz der Familie befindlichen Weingutes. Dazu gehört auch das im Bergerac gelegene Château Lamothe Belair, dessen Weine nicht wie die von Barberousse aus Grand Cru Lagen stammen. Der Wille zur Qualität bei gleichzeitigem Schutz der Natur und des Erbes haben in den vergangenen zwei Dekaden Stéphane Puyol immer wieder große Anerkennung in Form von diversen Preisen und Sternen gebracht. Stéphane Puyol legt Wert auf vollmundige, harmonische Weine mit gebietstypischem Charakter. Die ausgedehnte Reifelagerung im Barrique (mindestens 12 Monate) rundet die eleganten Fruchtaromen mit dezenten Gewürzaromen wie Vanille ab. Das harmonisch eingebaute Tannin verspricht eine gute Lagerfähigkeit, auch wenn ein Jahrgang einmal nicht als 'groß' bezeichnet werden kann. Der traditionelle Ansatz führt zu kontinuierlich guten Weinen.