0 0

'Camerlano' Marche Rosso IGT 2013 Garofoli

Artikelnummer: 96201
28,67 €/liter
Sofort lieferbar Lieferzeit: 2 - 3 Tage
Der aktuelle Jahrgang von Garofoli: eine Bordeaux-Cuvée mit der aus den Marken stammenden Terroirtypizität, der durch seine Tiefgründigkeit besticht: dunkel schimmerndes Rubinrot; in der Nase gewaltige, komplexe reife rote Früchte untermalt von warmen vanillinen Tönen; am Gaumen marmeladig rotfruchtig, aber nicht plump sondern eher elegant; herrliche Lakriz- und Würztöne; weiche, warme und samtig wirkende reife Tannine; eleganter Nachhall im langen, langen Abgang; der perfekte Wein zu Wildbret und kräftigen Fleischgerichten.
Trinkreife Beginn
2019
Inhalt
0,75 Liter
Rebsorten
Merlot , Cabernet Sauvignon
Trinkreife Ende
2027
Land
Italien
Anbaugebiet
Marken
Jahrgang
2013
Lagerfähigkeit
bis ca. 2027
Alkoholgehalt
14 %vol
Serviertemperatur
18 bis 20° C
Die von uns vertriebenen Weine enthalten (sofern nicht anders ausgewiesen) Sulfite und können aufgrund der jeweils im Einzelfall durchgeführten Schönung Spuren von Milch, Eiweiss und/oder Gelantine beinhalten.
Casa Vinicola Gioacchino Garofoli Spa
Via Arno, 9
60022 Loretto (AN)
Italien


Seit über 100 Jahren existiert die Kellerei Garofoli in der Nähe des bekannten Marienwallfahrtsortes Loreto in den Marken. Im Jahre 1871 hatte Gioacchino Garofoli die passionierte Nebenerwerbstätigkeit der Familie zu einem ernsthaften Geschäft ausgebaut. 'Mittlerweile gehört die Kellerei mit zu den schönsten Marken-Unternehmen überhaupt mit einem kompletten Sortiment ...' (Gambero Rosso). Das Familienunternehmen wird heute in der vierten Generation von den Brüdern Carlo und Gianfranco geleitet. Carlo arbeitet als Önologe und Gianfranco kümmert sich um die wirtschaftlichen Belange des Unternehmens. In einigen Bereichen geht ihnen bereits die fünfte Generation (Beatrice, Gianluca und Caterina) zur Hand. Ihre untadeligen Weine sind nicht nur in ganz Italien viel beachtet, sondern auch international sehr erfolgreich und begehrt. Das liegt nicht zuletzt an der Betriebsphilosophie, deren wesentlichen Grundlagen ständige Erneuerung mit Respekt für traditionelle und historische Weinbereitungsmethoden sind.